Datenaustausch

Voraussetzung für ein fehlerfreies Druckergebnis

Um einen reibungslosen Produktionsablauf und ein fehlerfreies Druckergebnis zu erhalten, müssen nachfolgende Informationen beachtet und eingehalten werden.

Bitte senden Sie uns:

  • Professionell korrekt eingestellte PDF-Dateien Qualitativ hochwertiger Druck mit Schnittmarken und Beschnittzugabe
    von 3 mm.
  • Offene Dateien sind nur gemäss unserer aktuellen Software möglich

Mac: Adobe CS 6 (InDesign, Photoshop, Illustrator, AcrobatPro usw.)
MSOffice-Programme (Microsoft Word, Excel, PowerPoint 2011)
PC-Programme (je nach Datenbeschaffenheit mit Mehraufwand)

Zu beachten:
Bei offenen Daten, immer alle Bilder, Bildelemente, Logos und Schriften mitliefern. Der Ausgabefarbraum (z.B. CMYK) und die Auflösungen (z.B. 300 dpi) sind in allen Daten voreinzustellen.

Mehraufwände:
Bei unprofessionellen und fehlerhaft gelieferten Daten, müssen wir den Eingriff zur Bearbeitung der Daten in brauchbare Offsetdruck-Daten, nach Aufwand zusätzlich verrechnen.

Bei Fragen nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Telefon 027 530 10 50 oder info@simplondruck.ch